Seite wird geladen

Herzlich Willkommen

Es ist für mich ein Bedürfnis, meine Betroffenheit und Wut oder Angst sowie auch Freude über unsere Welt, unser Dasein oder Menschsein in meinen Bildern zu äußern.

Meine künstlerische Auseinandersetzung bewegt sich auf verschiedenen parallelen Wegen.

Einerseits entstehen immer wieder Bilder von Landschaften, die stets imaginär, also in mir gewachsen sind, wobei diese oft auch als Bühne für ein entweder großes oder kleines menschliches Welttheater dienen.

Andererseits ist der Mensch mit allen Facetten seiner Seele und seines Daseins ein Objekt für meine subjektive Wahrnehmung.

Meine Bilder sind dadurch autobiographisch, d.h. auch Reflexionen meiner Alltagserfahrungen.

Unter radikalem Humanismus verstehe ich eine globale Philosophie, die das Einssein der menschliche Rasse, die Fähigkeit des Menschen, die eigenen Kräfte zu entwickeln, zu inneren Harmonie und zur Errichtung einer friedlichen Welt zu gelangen, in den Vordergrund stellt.

Trauer

13.05.24

Trauer Bild wird geladen

Waldstück

25.04.24

Waldstück Bild wird geladen

Nach dem Sündenfall

19.04.24

Nach dem Sündenfall 2011 Bild wird geladen

"Nach dem Sündenfall", Zersprungen und Geborsten

10.04.24

"Nach dem Sündenfall", zersprungen und geborsten Bild wird geladen

Erbarme Dich

30.03.24

Erbarme Dich Bild wird geladen

Just for Fun 2

23.03.24

Just for Fun 2 Bild wird geladen

Schwanger 1984

26.01.24

Schwanger 1984 Bild wird geladen
Archiv
Malend im Wald
Das Werk im Hintergrund heißt

Malen im Wald

und es könnte Ihnen gehören.

Mehr erfahren

Disziplin
Das Werk im Hintergrund heißt

Disziplin

und es könnte Ihnen gehören.

Mehr erfahren

Impressum / Datenschutzerklärung